Contact Close

Katholische Stiftungshochschule München

Campus München

Preysingstr. 83

81667 München

Telefon: +49 89 48092–8271

Telefax: +49 89 48092–1900

Anfahrtsplan

Geländeplan

Campus Benediktbeuern

Don-Bosco-Str. 1 

83671 Benediktbeuern

Telefon: +49 8857 88-500

Telefax: +49 8857 88-599

Anfahrtsplan

Geländeplan

event_sozial_ungleich_dez18.jpg

 

Soziale Ungleichheit – (K)ein Thema für Politik & soziale Arbeit

Uhr

 

Deutschland befindet sich in einer paradoxen Situation. Die deutsche Wirtschaft läuft auf Hochtouren, doch vom gesamtwirtschaftlichen Kuchen erhalten die ArbeitnehmerInnen seit den neunziger Jahren keinen größer werdenden Teil, während die Stücke der Angehörigen der Oberklasse immer größer werden. Vermögen sind extrem ungleich verteilt, Armut im Alter längst keine Ausnahme mehr. Aber bei sozialer Ungleichheit geht es nicht nur um Finanzen, sondern auch um tiefschichtigere Dimensionen. In jüngerer Vergangenheit bescheinigen uns immer mehr Publikationen, dass in Deutschland die soziale Herkunft wie in kaum einem anderen Industrieland über die Teilhabe- und Aufstiegsmöglichkeiten der BürgerInnen entscheidet.

Ist also mehr Gleichheit im wirtschaftlichen und sozialen Bereich die Aufgabe unserer Zeit? Welche Dimensionen sozialer Ungleichheit gibt es? Und welche Handhabe haben Staat, Politik, Gesellschaft sowie die Akteure der Sozialen Arbeit gegen den ungleichen Zugang an gesellschaftlicher Teilhabe? Der Soziopod (sehen Sie im Mail-Anhang) diskutiert am 15. Dezember an der Katholischen Stiftungshochschule München über soziale Ungleichheit – nach einer kurzen thematischen Einführung – direkt mit dem Publikum.

 

Sie sind herzlich eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen!
Wann:
Samstag, 15.12.2018 um 18.30 Uhr
Wo: Aula, Campus München

> Veranstaltungsplakat

 

Foto: Adobe Stock/Ralf Geithe

 

Hochschule , München