Contact Close

Katholische Stiftungshochschule München

Campus München

Preysingstr. 83

81667 München

Telefon: +49 89 48092–8271

Telefax: +49 89 48092–1900

Anfahrtsplan

Geländeplan

Campus Benediktbeuern

Don-Bosco-Str. 1 

83671 Benediktbeuern

Telefon: +49 8857 88-500

Telefax: +49 8857 88-599

Anfahrtsplan

Geländeplan

news_froeschl_18.jpg

 

Die Hochschule trauert um Prof. Dr. Monika Fröschl

 

Die Hochschule erhielt die sehr traurige und bestürzende Nachricht, dass Frau Prof. Dr. Monika Fröschl am Donnerstag, 8. März tödlich verunglückt ist.

1989 wurde Frau Prof. Dr. Fröschl als Professorin für Medizin an die KSH in München berufen. Ihr Schwerpunkt lag insbesondere in der Gesundheits- bzw. Gesundseinsförderung. Im Fachbereich Soziale Arbeit München prägte sie über Jahrzehnte diesen Vertiefungsbereich und engagierte sich langjährig im berufsbegleitendem Bachelorstudiengang Soziale Arbeit. Zugleich war sie über viele Jahre im Fachbereich Pflege in der Lehre aktiv. Im Rahmen der Internationalisierung pflegte sie bereits früh und über viele Jahre hinweg die Kooperation mit der National School of Public Health in Athen.
In der Zeit von 1999 bis 2002 wirkte Frau Prof. Dr. Fröschl als Frauenbeauftragte der Hochschule.

Frau Prof. Dr. Fröschl wurde mehrfach ausgezeichnet für ihr Engagement in der Gesundheits- und Frauenförderung und war zudem bekannt durch eine Vielzahl von Veröffentlichungen. Sie engagierte sich zudem über viele Jahre als Vorstandsmitglied in der Bayerischen Aids-Stiftung.

Mit Frau Prof. Dr. Monika Fröschl verliert die KSH eine hochgeschätzte Kollegin und ein engagiertes Mitglied. Der Trauergottesdienst an unserer Hochschule findet am Dienstag, 27.03.2018 um 12.15 Uhr in der Campuskirche in München statt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch und gemeinsamen Erinnern, Sie sind herzlich eingeladen.

 

Hochschule , München