Contact Close

Katholische Stiftungshochschule München

Campus München

Preysingstr. 83

81667 München

Telefon: +49 89 48092–1271

Telefax: +49 89 48092–1900

Anfahrtsplan

Geländeplan

Campus Benediktbeuern

Don-Bosco-Str. 1 

83671 Benediktbeuern

Telefon: +49 8857 88-500

Telefax: +49 8857 88-599

Anfahrtsplan

Geländeplan

Aktuelle Befragungen & Ergebnisse an der KSH

Der Studienqualitätsmonitor

Die KSH nimmt seit 2007 regelmäßig am Studienqualitätsmonitor (SQM) teil. Dabei handelt es sich um eine jährliche Studierendenbefragung zu Studienqualität und Studienbedingungen an deutschen Hochschulen. Durchgeführt wird die Befragung vom Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) und der AG Hochschulforschung der Universität Konstanz. Der Befragungszeitraum erstreckt sich immer auf zwei Monate jeweils im Sommersemester. 

Folgende zentrale Dimensionen werden erhoben:

  • Organisation und Qualität der Lehre (z.B. organisatorische und inhaltliche Aspekte der Lehre, Forschungs- und Praxisbezug)
  • Betreuung und Beratung (z.B. Erreichbarkeit der Lehrenden in Sprechstunden)
  • Anforderungen und Studienertrag (z.B. Förderung von Kompetenzen)
  • Ausstattung und Servicebereiche (z.B. Raumsituation, technische Ausstattung EDV-Arbeitsplätze, Öffnungszeiten der Bibliothek).
  • Evaluation (alle zwei Jahre Teil der Befragung)

In den vergangenen Jahren hat sich die Beteiligung der KSH-Studierenden an der Befragung bei einer Rücklaufquote von ca. 30% eingependelt. Dadurch sind die Beteiligungszahlen in den kleineren Studiengängen gestiegen und können mittlerweile einzeln ausgewertet werden. 

Für die KSH lässt sich aufgrund der Untersuchungsergebnisse in den letzten Jahren folgendes Hochschulprofil herausarbeiten:

  • Die Lehre an der KSH ist meist deutlich besser als der Bundesdurchschnitt.
  • Die Studierenden sind sehr zufrieden mit den Beratungsangeboten durch die Lehrenden.
  • Gelebtes Leitbild: Den Studierenden ist ethisches Verantwortungsbewusstsein im Rahmen der Lehrveranstaltungen sehr wichtig, was von den Lehrenden in ihren Vorlesungen auch umgesetzt wird. 
  • Die Zufriedenheit mit der sachlich-räumlichen Ausstattung ist geringer als an Vergleichshochschulen.
  • Die Identifikation mit der Hochschule ist bei den Studierenden der KSH höher als bei der bundesweiten Vergleichsgruppe der Studierenden. 

Auswertung des SQM 2015

Auswertung des SQM 2014
kurz und prägnant zusammengefasst sind die Ergebnisse des SQM 2014 im Jahresbericht 2015 auf Seite 6-7 im Beitrag "Studienqualitätsmonitor 2014 (SQM): Weitere Pluspunkte für die KSH" zu finden.

 

Das könnte Sie auch interessieren

header_portrait.jpg

Porträt der Hochschule

studien.jpg

Studien

studienangebot.jpg

Studienangebot