Contact Close

Katholische Stiftungshochschule München

Campus München

Preysingstr. 95

81667 München

Telefon: +49 89 48092–900

Telefax: +49 89 48092–1900

info.muc@ksh-m.de

Geländeplan

Campus Benediktbeuern

Don-Bosco-Str. 1 

83671 Benediktbeuern

Telefon: +49 8857 88-500

Telefax: +49 8857 88-599

info.bb@ksh-m.de

Geländeplan

event_imdialog_wohin_woher19.jpg

 

Verschoben: Hintergrundgespräch am ITSA mit Gabriele Stark-Angermeier

Uhr

 

In der Dialogreihe "Wohin - und woher?" ist ein Hintergrundgespräch zum Internationalen Tag der Sozialen Arbeit (ITSA, der unter dem Motto „Für die Bedeutung menschlicher Beziehungen eintreten“ stattfinden wird, geplant. Zu der Dialogveranstaltung am Campus München wird Gabriele Stark-Angermeier eingeladen, zweite Bundesvorsitzende des Deutschen Berufsverbands für Soziale Arbeit e.V. (DBSH) und Verbandsvertreterin bei der International Federation of Social Workers (IFSW). In dem Hintergrundgespräch wird die internationale Ausrichtung der Profession thematisiert und die Arbeit der IFSW dazu verdeutlicht. Außerdem wird das Programmformat des Internationalen Tags der Sozialen Arbeit, der auch als World Social Work Day bezeichnet und im Rahmen der IFSW weltweit begangen wird, aufgezeigt.

 

Die offene Veranstaltungsreihe "Wohin - und woher?" an der KSH München nimmt die Vielfalt der Sozialen Arbeit in den Blick. Wo hat sie ihre Wurzeln und wohin entwickelt sie sich? Mit der Reihe „Wohin - und woher?" lädt die Hochschule ein, sich mit der Entwicklung und dem Verständnis der Sozialen Arbeit als Profession und Disziplin auseinanderzusetzen und sich an dem wichtigen Diskurs über die „Soziale Arbeit der Zukunft" zu beteiligen.

 

Wann: Termin wird so bald wie möglich bekannt gegeben
Wo: Campus München, Preysingstraße 83, 81667 München; bitte achten Sie auf die Beschilderung am Campusgelände

 

Gestalten Sie mit!

Die Veranstaltungen sind aktuell in Vortrag und anschließenden Austausch in Gruppen strukturiert. Weitere Formen, wie etwa Podiumsdiskussionen oder Foren sind denkbar und auch sehr willkommen. Wenn Sie an einer Mitgestaltung der Dialogreihe interessiert sind, freuen wir uns, wenn Sie auf uns zukommen. Ihr Kontakt: andreas.schwarz@ksh-m.de.

 

Hochschule , München