Contact Close

Katholische Stiftungshochschule München

Campus München

Preysingstr. 95

81667 München

Telefon: +49 89 48092–900

Telefax: +49 89 48092–1900

info.muc@ksh-m.de

Geländeplan

Campus Benediktbeuern

Don-Bosco-Str. 1 

83671 Benediktbeuern

Telefon: +49 8857 88-500

Telefax: +49 8857 88-599

info.bb@ksh-m.de

Geländeplan

news_wichtig.jpg

 

An alle Studierende: Wichtiger Hinweis zum Planungsstand des Wintersemesters 2020/21

 

Liebe Studierende,

in welcher Form wird das Wintersemester stattfinden? Das ist die Frage, die Studierende der KSH München und unsere Studienbewerberinnen und -bewerber im Moment besonders interessiert.


Wie sich aktuell abzeichnet, müssen wir auch im kommenden Wintersemester angesichts der Corona-Pandemie mit erhöhten Maßnahmen im Gesundheitsschutz rechnen. Unsere Hochschule handelt dabei entlang der Maßgaben der bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und weiterer hochschulrelevanter Bestimmungen und hat den Lehrbetrieb entsprechend angepasst.


Bitte beachten Sie folgende wichtige Hinweise:

  • Zum jetzigen Zeitpunkt wird das Wintersemester in erheblichem Umfang in digitaler Form und nur dort, wo es unter der Maßgabe der Vorschriften und der örtlichen Rahmenbedingungen möglich ist, in Präsenz durchgeführt werden. Alle Präsenzveranstaltungen werden so gestaltet, dass sie auch digital angeboten werden können, sofern eine Teilnahme im Einzelfall nicht möglich oder zu riskant ist oder aufgrund einer aktuellen Infektionslage Präsenzveranstaltungen nicht angeboten werden können.
  • Unabhängig vom jeweiligen Veranstaltungsformat (Präsenz/digital) sind die im Vorlesungsverzeichnis genannten Termine und Zeiten verbindlich. Sie dienen Ihnen als Grundlage für Ihre Stundenplanerstellung.
  • Derzeit werden noch die Formate einzelner Lehrveranstaltungen abgestimmt. Das Vorlesungsverzeichnis wird laufend aktualisiert und für jede Lehrveranstaltung wird kenntlich gemacht, ob sie in Präsenz („Vorlesung“) oder in digitaler Form („Zoom“) stattfindet. Dieser letzte Planungsschritt wird voraussichtlich bis Mitte September abgeschlossen sein.

 

Soweit der aktuelle Stand. Wir hoffen, dass Ihnen diese kurze Information als Orientierung dienen kann. Unabhängig davon jedoch, wie sich die Lehre in Herbst und Winter gestalten lässt, sind wir zuversichtlich, Ihnen ein interessantes und ertragreiches Studiensemester bieten zu können. Wir werden Sie selbstverständlich zu neuen Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Bleiben Sie, trotz der Umstände, motiviert und noch wichtiger: gesund!


 

Hochschule , Studierende , Studieninteressierte