Contact Close

Katholische Stiftungshochschule München

Campus München

Preysingstr. 95

81667 München

Telefon: +49 89 48092–900

Telefax: +49 89 48092–1900

info.muc@ksh-m.de

Geländeplan

Campus Benediktbeuern

Don-Bosco-Str. 1 

83671 Benediktbeuern

Telefon: +49 8857 88-500

Telefax: +49 8857 88-599

info.bb@ksh-m.de

Geländeplan

news_caritasdirektor_Okt21.jpg

 

Hochschulpräsident Prof. Dr. Hermann Sollfrank wird Diözesan-Caritasdirektor

 

Prof. Dr. Hermann Sollfrank, seit 2014 Präsident der Katholischen Stiftungshochschule München, übernimmt ab 01. Oktober 2021 die Stelle des Diözesan-Caritasdirektors im Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V.. Der studierte Sozialpädagoge und promovierte Erziehungswissenschaftler, der die Hochschule bereits in zweiter Amtszeit leitet, wird von Erzbischof Reinhard Kardinal Marx zum neuen Caritasdirektor berufen. Die Hochschule wird im Herbst die Wahl einer Nachfolgerin bzw. eines Nachfolgers in die Wege leiten.

 

Seit April dieses Jahres war die Stelle des Diözesan-Caritasdirektors vakant, die Entscheidung für die neue Position musste zeitnah fallen: „Als Student, Professor und Präsident der KSH München kenne ich den Caritasverband der Erzdiözese München und Freising schon viele Jahre als Kooperationspartner und bin mit dem Verband vertraut. Vor dem Hintergrund, dass meine zweite Amtszeit an der Katholischen Stiftungshochschule München bereits im nächsten Jahr endet, war die Übernahme des Vorstandsvorsitzes eine Perspektive – auch, weil ich weiß, dass ich der Hochschule verbunden bleiben werde.“

 

Der Caritasverband gewinnt mit Prof. Dr. Hermann Sollfrank einen profunden Kenner der Sozialen Arbeit, der zusätzliche wissenschaftliche Expertise und ein großes Netzwerk an Partnern in den diözesanen Strukturen und im Wissenschaftsbereich mitbringt. Die Hochschule wiederum verabschiedet mit Prof. Dr. Hermann Sollfrank einen Präsidenten, der während seiner professoralen Tätigkeit und insbesondere in seiner Amtszeit als Präsident wichtige Impulse gesetzt und zentrale Hochschulprojekte erfolgreich durchgeführt hat, zuletzt die Einführung des Bachelorstudiengangs Hebammenkunde und den Bau des neuen Hochschulgebäudes auf dem Campus München.

 

Bis zur verfassungsgemäßen Wahl einer Nachfolgerin bzw. eines Nachfolgers im Präsidium wird Prof. Dr. Birgit Schaufler, seit 2016 Vizepräsidentin für Studium und Lehre (ebenfalls bereits in zweiter Amtszeit), die Aufgaben des ausscheidenden Präsidenten übernehmen und gemeinsam mit der Vizepräsidentin für Forschung und Entwicklung Prof. Dr. Martina Wolfinger und Kanzler Wolfram Frhr. von Haxthausen die Hochschule leiten.

 

> Pressemitteilung des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising e.V.

 

Hochschule