Contact Close

Katholische Stiftungshochschule München

Campus München

Preysingstr. 95

81667 München

Telefon: +49 89 48092–900

Telefax: +49 89 48092–1900

info.muc@ksh-m.de

Geländeplan

Campus Benediktbeuern

Don-Bosco-Str. 1 

83671 Benediktbeuern

Telefon: +49 8857 88-500

Telefax: +49 8857 88-599

info.bb@ksh-m.de

Geländeplan

news_pflege_bsc_interview.jpg

 

Neu an der KSH München: der Bachelorstudiengang Pflege (B.Sc.)

 

Zum Wintersemester 2020/21 führt die KSH München den primärqualifizierenden Bachelorstudiengang „Pflege (B.Sc.)“ ein. Der neue Studiengang löst das bisherige duale Studienangebot „Pflege dual“ ab, das 2009 an der Hochschule eingeführt wurde und nun nicht länger den gesetzlichen Vorgaben des Pflegeberufegesetzes entspricht. Die aktuelle Krisensituation zeigt mehr als deutlich, wie abhängig ein intaktes Gesundheitssystem von qualifiziertem Fachpersonal ist – als Profilhochschule hat sich die KSH München mit ihrer Fakultät Gesundheit und Pflege und ihren spezifischen Studiengängen schon vor vielen Jahren in der Akademisierung der Pflege positioniert. Das Studium Pflege (B.Sc.) profitiert von gewachsener Erfahrung, hoher Praxisanbindung und wissenschaftlicher Expertise.

 

Lesen Sie weiterführend im Pressebereich unserer Website

 

Im Interview spricht die Dekanin Prof. Dr. Anita Hausen darüber, warum die Einführung eines primärqualifizierenden Pflegestudiengangs – nicht nur vor dem Hintergrund rechtlicher Vorgaben – wichtig ist; worin sich die akademische von der Ausbildung an einer Berufsfachschule unterscheidet; über die Motivation, Pflege (B.Sc.) zu studieren und auch darüber, weshalb sich die KSH München als Bildungsort eignet.

 

> Interview mit Prof. Dr. Anita Hausen

 

 

 

Hochschule , Studieninteressierte