Contact Close

Katholische Stiftungshochschule München

Campus München

Preysingstr. 95

81667 München

Telefon: +49 89 48092–900

Telefax: +49 89 48092–1900

info.muc@ksh-m.de

Geländeplan

Campus Benediktbeuern

Don-Bosco-Str. 1 

83671 Benediktbeuern

Telefon: +49 8857 88-500

Telefax: +49 8857 88-599

info.bb@ksh-m.de

Geländeplan

 

Campus München

Prof. a.D. Andreas Hutter

Professor für Wirtschafts- und Sozialpolitik, Gemeinwesenarbeit, Familien- und Jugendsoziologie, Soziale Gerontologie

 

Vita & Funktionen

Beruflicher und wissenschaftlicher Werdegang

  • Studium der Sozialwissenschaften an der Universität München und Erlangen/Nürnberg
  • Sozialarbeiterische Praxis im Jugend- und Sozialamt sowie im Kath. Jugendfürsorgeverein

Funktionen an der KSH

  • Ehrenbürger der KSH
  • Vizepräsident von 1978 bis 2000
  • Dozent an der „Wohlfahrtsschule für Männer“ (ab 1963 Höhere Fachschule für Sozialarbeit) sowie später auch an der Höheren Fachschule für Sozialpädagogik in Benediktbeuern und in München von 1963 bis 1971
  • 1967 Fachschule für Jugend- und Heimerziehung (später Fachakademie für Sozialpädagogik) in München

Weitere Funktionen und Mitgliedschaften

  • Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland
  • Vorsitzender des Kath. Altenwerks der Erzdiözese München-Freising von 1980 bis 1992
  • Vorsitzender Fachrichtungskommission für Soziale Arbeit (Studienreformkommmission des Bayer. SM für Wissenschaft und Kunst ) von 1993 bis 1995
  • Vorsitzender der Dekane Konferenz Sozialwesen in Bayern (langjährig)
  • Mitglied verschiedener Studienreformkommissionen in Bayern und auf Bundesebene

Publikationen

  • Hutter, Andreas (1996) Überlegungen und Ergebnisse der Fachkommission Sozialpädagogik/Sozialarbeit zu einem einheitlichen Fachhochschulstudiengang Soziale Arbeit In: Engelke, Ernst (Hrsg.): Soziale Arbeit als Ausbildung: Studienreform und -modelle, Freiburg im Breisgau
  • Hutter, Andreas diverse Artikel in Fachzeitschriften und Büchern zum Thema: Recht und Soziale Arbeit sowie Politik und Soziale Arbeit